Zum Inhalt springen

Header

Video
Lüthi 7. in der Japan-Quali
Aus Sport-Clip vom 19.10.2019.
abspielen
Inhalt

Marini holt die Pole Lüthi auch in Japan nur aus der 3. Reihe

Wie vor 2 Wochen in Thailand startet Tom Lüthi auch in Motegi nur aus der 3. Reihe. Er fährt die siebtschnellste Zeit.

Tom Lüthi ist im Qualifying zum GP von Japan nur die siebtbeste Zeit gefahren – knapp 1,5 Sekunden hinter seinem Markenkollegen Luca Marini. Der Emmentaler relativierte hinterher: «Es hätte mit etwas Glück auch der 2. Platz sein können. Das ist kein Drama, weder positiv noch negativ. Ich habe auch schon vom 7. Startplatz aus Rennen gewonnen.»

Schneller Marini, akrobatischer Marquez

Der Italiener Marini, der in Thailand seinen ersten Saisonsieg gefeiert hatte, holte sich die Pole überlegen mit über 1,1 Sekunden Vorsprung auf den WM-Zweiten Augusto Fernandez. WM-Leader Alex Marquez, der von der 4. Position startet, verhinderte einen Abwurf auf akrobatische Weise.

Video
Marquez hält sich akrobatisch auf dem Motorrad
Aus Sport-Clip vom 19.10.2019.
abspielen

Raffin und Aegerter nicht in Q2

Die anderen beiden Schweizer Moto2-Fahrer Jesko Raffin (NTS) und Dominique Aegerter (MV Agusta) verpassten das Q2 klar. Raffin klassierte sich als 22., Aegerter sogar nur auf Platz 28.

90. Pole von Marc Marquez

Im MotoGP war der bereits als neuerlicher Weltmeister feststehende Marc Marquez einmal mehr unschlagbar. Er eroberte sich seine insgesamt 90. Pole-Position (die 62. in der MotoGP). Der Honda-Fahrer distanzierte Franco Morbidelli und Fabio Quartararo, beide auf Yamaha, um 0,132 respektive 0,181 Sekunden. Valentino Rossi konnte als 10. erneut nicht mit den Besten mithalten.

Sendebezug: Radio SRF 1, Mittagsbulletin, 19.10.2019, 12:40 Uhr

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.