Kleidungsstücke namens Kamisol

Nichtschweizerinnen und -schweizer verstehen bei gewissen Dialektwörtern nur «Bahnhof». Zum Beispiel bei Kamisol. Mit diesem Wort wurden vom 16. bis 18. Jahrhundert – nicht nur in der Schweiz – verschiedene Kleidungsstücke für den Oberkörper bezeichnet.

Trachten an Schaufensterpuppen.
Bildlegende: Ein Frauenkamisol entsprache einem Korsett oder engen Oberteil. Für Männer war das Kamisol mit einer langen Weste vergleichbar. colourbox

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: André Perler