Zum Inhalt springen

Header

Video
Hunde können Krebs riechen
Aus Puls vom 28.03.2011.
abspielen
Inhalt

Forschung Hunde können Krebs riechen

Hundenasen können Krebs riechen. Das hat eine japanische Studie bestätigt.

Untersucht wurden die Fähigkeiten der speziell trainierten Labrador-Hündin «Marine»: Marine schnüffelte an Atem- und Stuhlproben von Menschen mit und ohne Darmkrebs. Marine war in neun von zehn Fällen erfolgreich.

Hunde können demzufolge die echte Krebs-Probe allein am Geruch erkennen.