Die Zeit ist überreif

Die Wälder im Amazonas brennen. Eine ökologische Katastrophe. Seit Jahren setzt sich der ehemalige Amazonas-Bischof Erwin Kräutler für den Regenwald und die Rechte der indigenen Bevölkerung ein. Nun fordert er in seinem neuen Buch, auch die römisch-katholische Kirche zu erneuern.

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Im Oktober findet die Amazonas-Synode statt. Bei den Vorbereitungen war auch Erwin Kräutler mit dabei. Was er sich von der Synode erhofft, hält er in seinem Buch fest: «Erneuerung jetzt; Impulse zur Kirchenreform aus Amazonien». Die Zeit sei reif, schreibt er – Zeit für geweihte Frauen und verheiratete Priester in der römisch-katholischen Kirche.

Redaktion: Kathrin Ueltschi