Zum Inhalt springen

Header

Audio
Altpapier: Muss man den Plastik beim Fenstercouvert entfernen?
Aus Espresso vom 10.02.2020.
abspielen. Laufzeit 03:34 Minuten.
Inhalt

«Espresso Aha!» Wohin mit dem Fenstercouvert?

Ein «Espresso»-Hörer möchte wissen, ob es problematisch ist, wenn er Couverts mit Plastikfenster im Altpapier entsorgt.

Es ist eine Frage, die sich wohl so manch einer schon gestellt hat: Ist es eigentlich ok, wenn ich Couverts mit Plastikfenster im Altpapier entsorge? Ja, ist es. Altpapier wird in Wasser in kleinste Fasern zerkleinert. «Fremdstoffe wie Plastik können dann herausgefiltert werden», sagt Patrick Geisselhardt, Geschäftsführer der Branchenorganisation Swiss Recycling. Das gelte übrigens auch beim Karton – beispielsweise für Pasta-Schachteln mit Plastikfenster.

Der Verein Recycling Papier und Karton (RPK) gibt an, problematischer sei der Leim, der für die Fensterklebung und die Klebestreifen verwendet werde. Diese sogenannten Stickies herauszufiltern, sei besonders aufwändig. Aber die Papierfabriken hätten hier technisch aufgerüstet, sodass Couverts im Altpapier entsorgt werden könnten.

«Espresso Aha!»

«Espresso Aha!»

Jeden Montag beantwortet die Konsum-Sendung «Espresso» auf Radio SRF 1 in der Rubrik «Aha!» eine Frage aus dem Publikum. Haben auch Sie eine? Stellen Sie sie!

Die fettige Pizzaschachtel gehört in den Abfall

Sogenannte Störstoffe im Altpapier und in der Kartonsammlung lassen sich also trennen. Auch Heftklammern werden herausgefiltert und separat entsorgt, in der Regel im Altmetall. Dennoch sollten unnötige Fremdstoffe vermieden werden. Magazine sollten beispielsweise nie in Folie eingeschweisst ins Altpapier gegeben werden. Und Klebeband «hat grundsätzlich nichts in der Kartonsammlung zu suchen», sagt Beat Kneubühler vom RPK. Auch verschmutzte Pizzakartons gehören in den Abfall.

Espresso, 10.02.2020, 08.13 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.