Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

One-Hit-Wonder-Tag Ohrwurm in 3, 2, 1! Das war der One-Hit-Wonder-Tag

SRF 3 spielte am Mittwoch den ganzen Tag Songs von Bands, von denen wir danach nie mehr etwas gehört haben. Huldigen wir den One-Hit-Wonder-Hits der letzten Jahrzehnte! Die meisten davon werden dir nicht mehr aus dem Kopf gehen. Gern geschehen.

Alle Songs in einer Playlist

Viele Künstler haben in ihrer Karriere nur einen einzigen Hit gelandet, aber der hat sie unsterblich gemacht hat. Diese Songs liessen wir nochmal aufleben! Hier die Playlist dazu.

Was ist ein One-Hit-Wonder?

Da gehen die Meinungen auseinander. Deshalb klärt uns hier Matthias Völlm, musikalischer Chef des One-Hit-Wonder-Tags bei SRF 3, auf.

Matthias Völlm

Matthias Völlm

Teamleiter Musikplanung

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen

Verantwortet das Musikprogramm von SRF 1, SRF 3 und SRF Virus.

«Wir stützen uns ganz bewusst nicht auf rein datenbasierte Definitionen. Es ist also nicht entscheidend, ob ein Act neben dem ganz grossen Hit keine weiteren Songs in den Top 20 oder Top 100 platziert hat. Es sollen auch rein 'gefühlte' One-Hit-Wonder-Songs zum Zug kommen. Ganz nach dem Motto 'Ich nenne einen Interpreten und alle haben sofort diesen einen Song im Kopf'. Ein Beispiel: Wenn ich 'Aqua' sage, denkt dann irgendwer an die Titel 'Cartoon Heroes' oder 'Doctor Jones'? Nein, oder?

Beide Titel waren Ende 1990er-/Anfang der 2000er-Jahre in der Schweizer Hitparade in den Top 20 platziert. Aber Aqua ist doch ganz klar gleich 'Barbie Girl' (Platz 1 im Jahre 1997). Und natürlich betrachten wir die Sache aus dem Blickwinkel Schweiz. Falco gilt in den USA zum Beispiel als One-Hit-Wonder, bei uns natürlich nicht.»

Unser internes One-Hit-Wonder

Wir bei SRF 3 haben unseren eigenen One-Hit-Wonder-Song! Musikredaktor Alexander Walbeck brachte 1988 den Song «Der Blonde Hans» heraus und landete damit auf Platz 5 der deutschen Singlecharts.

Gebt euch seinen Hüftschwung, den er live bei der Hitparaden-Show vom ZDF hinlegte:

Damals wie heute immer noch gleich 'cool' drauf:

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:1988 vs. 2019Screenshot YouTube

Remember, Remember ... The 3rd of November

SRF 3 setzt nicht zum ersten Mal einen Tag lang auf dieselbe Musik. Letzten November spielten wir 24 Stunden lang Sound aus den 90ern. Hallo harte Grungegitarren und billiger Eurodance!

Abonniere den SRF 3-Newsletter

Abonniere den SRF 3-Newsletter
Legende:SRF

Geschichten und Hintergründe zu ausgewählten Themen – direkt in deine Mailbox. Mit dem Newsletter weisst du mehr über die Highlights von SRF 3. Melde dich jetzt an!

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.