Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Carbrand geht glimpflich aus abspielen. Laufzeit 01:09 Minuten.
01:09 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 12.01.2019.
Inhalt

Busbrand in einem Tunnel Reisebus am Simplon in Flammen

  • Ein Reisebus hat im Schallberg-Tunnel auf der Simplon-Passstrasse oberhalb von Ried-Brig (VS) kurz nach 13 Uhr Feuer gefangen.
  • Die 52 Passagiere einer kroatischen Reisegruppe sowie der Chauffeur konnten sich retten. Verletzt wurde niemand.
  • Die Simplon-Passstrasse ist bis auf Weiteres gesperrt. Als Ausweichroute gibt es nur den Autoverlad durch den Simplontunnel.

Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Spezialisten klärten ab, wie sehr die Wand im Schallbergtunnel in Mitleidenschaft gezogen wurde, sagte Mathias Volken, Sprecher der Kantonspolizei Wallis.

Die Reisegruppe habe sich auf dem Heimweg befunden. Andere Fahrzeuge seien zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht im Tunnel gewesen.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von S. Ostertag  (S. Ostertag)
    Ich bin kein Fachmann; aber ggf. war das Fahrzeug schlicht nicht mehr fahrtüchtig (?). Gott sei Dank ja alles glimpflich ausgegangen...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von martin blättler  (bruggegumper)
    Wieso muss ein brennender Bus im Tunnel stehengelassen werden?Ein solcher Brand
    entsteht selten explosionsartig,er beginnt mit Rauch,wäre da nicht Zeit,den Bus vor dem Tunnel anzuhalten oder bei Ausbruch im Tunnel bis zum Portal weiterzufahren?
    Das ist keine Polemik,sondern eine Frage an Fachleute.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen