Zum Inhalt springen

Header

Mobiltelefon-Bildschirm
Legende: News am Morgen Die Top-Storys um 7.30 Uhr und ein Ausblick auf den Tag – direkt auf das Mobiltelefon. srf
Inhalt

In eigener Sache «News am Morgen» auf Ihr Handy

Abonnieren Sie in der SRF News App den neuen «News am Morgen»-Push und erfahren Sie wochentags um 7.30 Uhr, was passiert ist, während Sie geschlafen haben.

Sie möchten schon beim Frühstück oder auf dem Weg zur Arbeit Bescheid wissen über das Weltgeschehen? Der neue «News am Morgen»-Push von SRF News liefert Ihnen wochentags um 7.30 Uhr die zwei wichtigsten News-Meldungen der Nacht und die wichtigsten News-Termine des aktuellen Tages direkt auf den Homescreen Ihres Mobiltelefons. Kostenlos und ohne Registration.

So abonnieren Sie die Push-Meldung:

Mobiltelefon-Bildschirm
Legende: SRF

1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der SRF News App haben (Download iTunes (iOS), Link öffnet in einem neuen Fenster / Google Play (Android)., Link öffnet in einem neuen Fenster

2. Öffnen Sie in der SRF News App das Menü rechts unten und wählen Sie «Einstellungen».

3. Aktivieren Sie im Abschnitt «Push-Mitteilungen» die «News am Morgen – Das Wichtigste um 7.30 Uhr».

Mobiltelefon-Bildschirm
Legende: Direkt auf Ihren Homescreen: Die Push-Meldung um 7.30 Uhr. SRF
Schliessen

Jederzeit top informiert!

Erhalten Sie alle News-Highlights direkt per Browser-Push und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Push-Mitteilungen aktivieren

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Alfons Bauer  (frustriert)
    Um 7.30 Uhr arbeiten viele Menschen schon und sie dürfen ihr Smartphone nicht nutzen. Auf einem Handy kann man übrigens keine Apps installieren.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von James Klausner  (Harder11)
    Bin mir nicht sicher, ob es diese App notwendig ist, denn die meisten Nutzer werden wohl den Verknüpfungs-Button auf ihrem Desktop noch selber drücken können, wenn sie die News von SRF sehen wollen. Leider ist SRF nicht gerade die flinkste der Newsseiten, zuweilen dauert es über 24 Stunden, bis SRF eine wichtige Information aus dem Ressort Ausland aufgreift. Wenn ich es zuerst in der "N.." gelesen habe, muss ich es auf SRF nicht mehr nachgetragen erhalten.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Patrik Müller  (P.Müller)
    Ach wirklich? Also viel wird nicht passiert sein während der Nacht wo ich geschlafen habe. Sonst wäre ich ja womöglich gar nicht aufgewacht...Und um 7.30 Uhr, da stehe ich meist eh schon in der Werkstatt oder sonst an der Arbeit und der Radio hat mir schon x mal vorgedudelt was alles wichtiges passiert ist!
    Danke für das Angebot SRF :-/
    Ablehnen den Kommentar ablehnen